Pavone AG: PAVONE PowerSphere 2006, Pavone AG, Bad Lippspringe 2006.

Am 21.09.2006 ist es soweit, die PAVONE Powersphere öffnet ihre Pforten. Die PAVONE AG stellt auf der PAVONE Powersphere erstmalig ihre Process Control Suite (PAVONE PCS) vor, die sofort einsetzbare Anwendungen auf Basis von offenen Standards beinhaltet. Interessierte können Anwendungen zum Thema P...

THEMES: Pavone AG\Events
YEAR: 2006
PERM. URL: http://gcc.upb.de/K-Pool/Pavone-Powersphere-2006
 

Comments/attachments: Close
 
PAVONE Powersphere 2006 - Gute Karten für ihr Business

Eine erfolgreiche Veranstaltung macht das halbe Dutzend voll!

Ihr Interesse hat uns aufgefordert weiterzumachen und Sie wieder einmal mehr mit kompetenten Informationen und neuen Trends zu versorgen.
Am
21.09.2006 ist es soweit, die PAVONE Powersphere öffnet ihre Pforten.

Zum ersten Mal begrüßen wir Sie im Best Western Premier Park Hotel in Bad Lippspringe. Dazu laden wir Sie herzlich ein.


Die PAVONE AG stellt auf der PAVONE Powersphere
erstmalig ihre Process Control Suite (PAVONE PCS) vor, die sofort einsetzbare Anwendungen auf Basis von offenen Standards beinhaltet. Interessierte können Anwendungen zum Thema Portfolio- und Risikomanagement direkt vor Ort in Augenschein nehmen.


Powersphere - hier gibts die Infos

Anwender aus den unterschiedlichsten Branchen präsentieren Ihre Erfolge mit PAVONE Software und Dienstleistungen. Ob es sich um Dokumentenmanagement beim Global Player in der Hopfenherstellung handelt oder um eine Landesbank die ihre Prozesse mit Unterstützung aus dem Hause PAVONE optimiert - viele Beispiele informieren Sie rundum. Unsere Agenda finden Sie hier: Agenda Powersphere 2006.

In unserem
Ausstellungsbereich haben Sie zudem die Möglichkeit, sich die neusten Trends und Entwicklungen live zeigen zu lassen. Lernen Sie die Neuerungen des PAVONE Produktportfolios kennen, erhalten Sie Einblick in Kundenprojekte und erleben Sie Partnerlösungen hautnah.

Ein besonderes Highlight stellt sicherlich die Präsentation der Möglichkeiten von
Lotus Sametime 7.5 sowie IBM Workplace und den damit verbundenen Business Anwendungen dar. Lotus Sametime hat mehr als 9 Millionen Benutzer weltweit und ist eine der marktführenden Lösungen für Instant Messaging und Webkonferenzen. Für die neuste Version die voraussichtlich im 3. Quartal ausgeliefert wird, ist mit vielen innovativen Funktionen zu rechnen. IBM adressiert vor allem die Nutzer von Microsoft Anwendungen und Nutzer von mobilen Endgeräten. Auf der Powersphere können Sie sich ein Bild vor Ort machen und diese Lösung live erleben.

Überzeugen auch Sie sich selbst und besuchen Sie unsere
PAVONE Powersphere 2006!

Für
Schnellentschlossene haben wir ein besonderes Geschenk: Unter den ersten 50 Anmeldungen verlosen wir 2x1 Übernachtung inkl. Frühstück im Best Western Premier Park Hotel in Bad Lippspringe - Reisen Sie bequem am Vorabend der PAVONE Powersphere an und genießen Sie einen erholsamen Abend im SPA des Hotels - so können Sie Kraft und Energie für den nächsten Tag tanken!

Hier geht es zur Anmeldung:
Anmeldung Powersphere 2006

Wir freuen uns, Sie zur PAVONE Powersphere 2006
am 21.09.2006 begrüßen zu dürfen!


Agenda Powersphere 2006

21. September 2006
9:30 - 10:00
Begrüßung, Einführung - Jürgen Zirke / PAVONE AG
10:00 - 10:45
Auf dem Weg zu Offenen Standards - PAVONE Process Control Suite (PCS)
Dr. Olav Behrens und Artur Habel / PAVONE AG
Zukunftstrends
Best Practice
Portfolio News
Partnerlösungen
Partnerlösungen
11:00 - 11:50
IBM Lotus Notes/Domino

Stefan Neth
IBM Deutschland GmbH
PAVONE Process Control Suite - Ein Blick unter die Haube oder wie werden offene Standards implementiert

Björn Reinhold

PAVONE AG
12:10 - 13:00
IBM Workplace on Linux

Carlos Luz
IBM Deutschland GmbH
Auswahl einer Workflowengine und Vorstellung realisierter sowie potentieller Prozesse

Christian Rose
Landesbank Baden-Württemberg
Adress-, Dokumentenverwaltung und Prozessmanagement im Web - Wie man Geschäftsprozesse mit Browser und Office Suiten abbildet und optimiert

Thomas Rychlik

PAVONE AG
14:00 -14:50
IBM Workplace Forms

Stefan Neth
IBM Deutschland GmbH
Dokumenten- / Formularmanagement mit PAVONE Enterprise Office - Navision Financials

Michael Ziegler

Joh. Barth & Sohn GmbH & Co. KG
PAVONE Project Management - Ein Vergleich der Planung mit PAVONE Direct (Gantt) und Microsoft Project

Dr. Olav Behrens

PAVONE AG
Content Management und Portale: Möglichkeiten, Grenzen, integrative Szenarien

Felix Binsack

TIMETOACT Software & Consulting GmbH
15:10 - 16:00
IBM WebSphere Portal

Carlos Luz
IBM Deutschland GmbH
Dokumentenmanagement
Anforderungen, Vorteile und Mehrwerte



Germano Vilabril

PAVONE AG
Intelligentes Lotus Notes Client und Linkmanagement

Martin Beutel

ICODEX Software AG
Application Management im Umfeld Lotus Notes

Jörg Allmann

holistic-net GmbH
16:15 - 17:00
IBM Lotus Sametime 7.5


Während der gesamten Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit den
Ausstellungsbereich zu besuchen.

Änderungen vorbehalten.