GCC Team; Kociemba, Marc-Oliver: Marc-Oliver Kociemba - Personal GCC Homepage 1993.

THEMES: GCC Team\...\1993 | Kociemba, Marc-Oliver\Organization
META STRUCTURES: GCC Team\...\1993 | GCC Team\...\All
YEAR: 1993
Login Login
User: Anonymous


ORGANIZATIONS: GCC - Groupware Competence Center
PEOPLE: Kociemba, Marc-Oliver
PLACES: Paderborn
THINGS: Profile
 


Teamprofile: Marc-Oliver Kociemba


.


.
Marc-Oliver Kociemba

Studentischer Mitarbeiter

.


.
TelefonFax:
Büro
.
            .
            .
            Sprechstunde
            .
            ..
            Büro
            .
            .
            Weitere Informationen
            .
            Studium:
            • SHK an der Lehr- und Forschungseinheit 'Wirtschaftsinformatik 2' vom 01.01.1992 bis zum 30.06.1993

            Tätigkeiten:

            (1) Allgemeine Tätigkeiten in der Lehr- und Forschungseinheit

            - Unterstützung der Lehre und Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen im Bereich Office Systeme und Endbenutzerwerkzeuge
            - Mitarbeit bei der Organisation der Tagung "Workgroup Computing '92" und anschließende Mitgestaltung des Tagungsbandes
            - technische Konfigurationsarbeiten beim Aufbau der Lehr- und Forschungseinheit Wirtschaftsinformatik 2.

            (2) Spezifische Tätigkeiten bei der Mitarbeit im Bereich der Forschung

            - Mitarbeit am Betatest der ToolBook-Version 2.0

            - Entwicklung von Hypermedia-Applikationen mit Asymetrix ToolBook

            als Einzelaufgaben wären hier zu nennen:
            - Multimediale Präsentation der Einsatzmöglichkeiten von Lotus Notes
            - Bibliothek mit Animationssequenzen
            - Bibliothek animierter Objekte
            - Generisches Hilfebuch
            - Verwaltung von Systembüchern.

            (3) Spezifische Tätigkeiten bei der Mitarbeit in speziellen Projekten

            - Gestaltung von Applikationen und komplexen Prototypen mit der Entwicklungsumgebung Lotus Notes zu folgenden Bereichen:
            - Workflow Mechanismen
            - Abwicklung typischer Vorgänge im Klinikbereich (Martinusquelle)
            - Informationsmanagement im Forschungsprojekt "Verteilte Systeme in der Betriebswirtschaft" (Korrespondenz und Berichte).
            - Anpassung verschiedener Lotus Notes-Applikationen (z.B.: Projekt-Management- und Zeit-Management-Anwendungen)
            - Entwicklung von Prototypen unter Lotus Notes
            - "Customizing" für verschiedene Präsentationen
            - Erstellung von Präsentationsgrafiken.

            (4) Sonstiges

            - selbständige Durchführung von Praktika als studentischer Tutor (Lotus Notes Plattform: Einführung Groupware, Endbenutzerschulung Notes, Datenbank-Entwicklung mit Notes)