Heindörfer, Ralf: GroupBPR Process Builder - Business Process (Re-)Engineneering in the context of Groupware-based Workflow-Management , Master Thesis, University of Paderborn, Department of Business Computing 2 1995.

Die vorliegende Diplomarbeit befaßt sich mit der Erstellung einer Software zur Geschäftsprozeßanalyse, -modellierung und - optimierung unter einem Workflow-Management-System. - Im ersten Schritt wird eine Richtlinie für BPR-Projekte (Business Process Reengineering Projekte) aufgezeigt und die durch...

THEMES: Heindörfer, Ralf
YEAR: 1995
 

Comments/attachments: Close
 
Die vorliegende Diplomarbeit befaßt sich mit der Erstellung einer Software zur Geschäftsprozeßanalyse, -modellierung und - optimierung unter einem Workflow-Management-System. Im ersten Schritt wird eine Richtlinie für BPR-Projekte (Business Process Reengineering Projekte) aufgezeigt und die durchgehende Verbesserung der Prozesse in einer wachsenden Organisation. Weiterhin werden die Prinzipien und Techniken des BPR beschrieben, die in dem GroupBPR-System widergespiegelt werden. Die offene Architektur dieses Systems und die leichte Erlernbarkeit der Modellierung wird dargestellt. Die modellierten Prozesse können vorab in einer dynamischen Simulation untersucht und iterativ verfeinert werden, bis eine bewährte Struktur der Prozesse erreicht ist. Die Geschäftsprozesse in einem Workflow-Management-System lassen die realen Prozesse transparenter und offensichtlicher für die Mitarbeiter werden. Damit erhalten sie einen Überblick über die gesamten Prozeßablauf eines Unternehmens, welchen Teil sie selbst davon erfüllen und wie sich ihre Arbeit auf die Prozesse auswirkt. Die GroupBPR-Methodologie deckt das Potential für Verbesserungen von Dienstleistungen und die Unternehmenseffektivität auf. Die Methodologie zeigt Richtlinien für die erfolgreiche Implementierung und Pflege von BPR und Workflow-Management auf. Das GroupBPR-System bildet die Grundlage für eine Anzahl von Geschäftsanalyse- und Darstellungs-Werkzeugen. Hierbei handelt es sich um ein modular aufgebautes offenes System. Abschließend werden noch einige Ausbauperspektiven der Methodologie und des GroupBPR-Systems aufgeführt.
    GCC Veröffentlichungspolitik / Disclaimer postings
    .
    Diese Diplomarbeit / Seminararbeit / Projektbericht / Präsentation / Anwendungssoftware ist am Groupware Competence Center (GCC) der Universität Paderborn entstanden. Die Veröffentlichung an dieser Stelle impliziert keinerlei Aussage über Korrektheit der Fachsubstanz, Qualität der Arbeit bzw. Funktionalität von Anwendungssoftware. Für weitere Informationen oder bei Interesse über zusätzliche projektbezogene Materialien (sofern verfügbar) steht Ihnen das Sekretariat des GCC gerne zur Verfügung.
    .
    This master thesis / seminar paper / project report / presentation / software application was authored at the Groupware Competence Center (GCC) of the University of Paderborn. The posting in this knowledge pool does not imply any assessment on the correctness or quality of the content or functions of software programs respectively. If you are interested in additional material (if available) or for further information about the underlying project please don't hesitate to contact the secretary of GCC.
    .
    mailto:GCC-Info@notes.uni-paderborn.de