FH Jena: B-GE-IS03-02 - Anwendungsentwicklung: Design und Implementierung mit innovativen Entwicklungsumgebungen WS 2009/10

THEMES: FH Jena\2009´10-WS * B...
YEAR: 2010
PERM. URL: http://gcc.upb.de/K-Pool/GE-WS-2009-10
 

Comments/attachments: Close
 
Prof. Dr. Ludwig Nastansky
Groupware Competence Center (GCC)
    .
LOG "B-GE-IS03-02 - Anwendungsentwicklung:
Design und Implementierung mit innovativen Entwicklungsumgebungen"
Diese WebSite: http://gcc.upb.de/K-Pool/GE-WS-2009-10
.

.
Sprechstunde: DI 10-11, Raum 05.01.84
10
Date:
23.03.10
Liste Projektergebnisse
#10
    • Die Projektergebnisse können eingesehen werden - siehe: Details
9
Date:
22.03.10
07:45-11:00
Abschlussseminar
#9
ABSCHLUSSSEMINAR

Noch ein Hinweis:

Dokumentieren Sie bei Ihren Projektlösungen bitte eindeutig, welche Datenbanken installiert werden müssen, um die Workflowsimulationen erfolgreich nachzuvollziehen. Wählen Sie dazu als Pfad
/WFDEMO
im standardmäßigen Notes Data Directory.
und passen die Einstellungen (soweit nötig) entsprechend an diesen Pfad an.
Korrigieren/erneuern Sie möglicherweise Ihre bisherigen Postings an der HomePage
http://gcc.upb.de/K-Pool/GE-WS-2009-10
in entsprechender Weise.

8
Date:
15.03.10
Neuer Termin
Abschlussseminar
#8
    Es hat sich ergeben, dass der vorgesehene Termin für das Abschlussseminar am DI 16.03. 08:00-11:00 zu zwei Überschneidungen führt. Entsprechend muss ein neuer Termin abgestimmt werden.

    Als Abstimmungstermin schlage ich vor:
    MO 15.03. 16:30 Laborraum 05.01.42

    Als neuer Termin für das Abschlussseminar wurde einvernehmlich MO 22.03.2010 07:45-11:00 vereinbart.

7
Date:
04.03.10
Abgabe Projektarbeiten &
Abschlussseminar
#7
    .

    1. Abgabetermin für die Projektarbeiten ist DI 09.03. 24:00.

    2. Formatinformationen Referatteil: PDF, inklus. kurzer Referenztext mit Angabe der entwickelten Notes-Datenbanken

    3. Formatinformationen Entwicklungsteil: Kopie Ihrer Lotus Notes-Datenbanken in Archiv packen, ohne encryption, ACL offen, Verzeichnisreferenzen: <Notes Datenverzeichnis>)/Workflow

    4. Posten Sie Ihre Projektarbeit im PDF-Format als 'comment/attachment' zu diesem LOGbuch http://gcc.upb.de/K-Pool/GE-WS-2009-10. Öffnen Sie den Bereich 'comments/attachments' und anschließend Ihr bereits eingegebenen Themendokument. Legen Sie das neue Abgabedokument mit 'post comment' an und legen dort Ihre Dateien, gegebenfalls mit kurzem Kommentar, ab (unverändertes Login - siehe #4)

    5. Abschlussseminar mit Präsentationen ist für DI 16.03.2010 08:00-11:00 vorgesehen. Jede Gruppe sollte dabei in 18-20 Minuten die Kernsubstanz des modellierten Workflows mit Beamerbenutzung vortragen und die Workflow-Simulation demonstrieren. Jedes Gruppenmitglied sollte an der Präsentation gleichberechtigt mitwirken. Posten Sie entsprechend Ihre dabei verwandte Präsentation gleichfalls an der oben angegebenen Stelle bis spätestens SO 14.03. 24:00 Uhr.

    6. Der Raum wird noch bekanntgegeben.

6
Date:
22.02.10
Informationen zur Workflow-
Entwicklung
#6
    • Für neu-entwickelte Datenbanken: Abschalten der Fehlermeldung:
      "... Ansichten nicht verfügbar: $WorkflowByJobID"
    • Siehe Details
5
Date:
1. Woche SS 2010
#5
    • Projektvorstellung:
      1. Semesterwoche (15.03. - 19.03.2010) - der genaue Termin wird je nach Stundenplan für SS 2010 noch genau festgelegt.
4
Date:
bis MO
18.01.09
Login-Info
#4
    • Posting der Projektthemen (zum login siehe "Details")
3
Date:
10.01. -
07.03.10
#3
    • Projektarbeit (siehe auch Database 'GCC K-Pool', View 'GCCNC_ThemesCompact', Document 'B-GE-IS05-02 Geschäftsprozesse: Analyse, Design und Implementierung  WS 2009/10' B-GE-IS05-02 Geschäftsprozesse)
      1) Betriebwirtschaftlicher Teil zum modellierten Geschäftsprozess (als PDF, 10+ S.)
      2) Workflowteil (Prozessentwurf im Modeler, Einbettung in eine - z.B. selbstentwickelte - Notes Anwendungs-DB entsprechend dem gewählten Geschäftsprozess mit zugehöriger Organisations-DB & Prozess-DB, Simulation mit alternativen Ressourcenvorgaben, Dokumentation mit Screenshots)
    • Vorgesehener Ressourceneinsatz für das gemeinsame Projekt in B-GE-IS05-02 Geschäftsprozesse & B-GE-IS03-02 - Anwendungsentwicklung:
      - Je Student: Gesamtvolumen 135 Std Nettoeninsatz für das Projekt.
      - Dies ergibt sich aus 2x3ECTS = 180 Std Bruttovorgaben, abzüglich ca. 45 Std. Zeiteinsatz in den Seminaren.
    • Abgabe der Projektarbeit: bis MO 08.03.2010
    • Projektvorstellung:
      1. Semesterwoche (15.03. - 19.03.2010) - der genaue Termin wird je nach Stundenplan für SS 2010 noch genau festgelegt.
2
Date:
09.01.10
#2
    • Vorstellung aller Prozessschritte und Parameter aus den vier PAVONE Tutorial-Anwendungen:


    • Animation
    • Simulation und Szenarien: Alternative Ressourcenvorgaben
    • Code als Bearbeitungsagent
    • Projektvorbesprechung
    • Erläuterung zum Posting der Projektthemen (zum login siehe "Details" unter 3)
    • Installation des PAVONE Organization Modeler
Images
Thumbnails
1
Date:
08.01.10
#1
    • Einführung in Prozessmodellierung
    • Installation der Softwarepakete zur Prozessmodellierung mit Tutorialwendungen und Dokumentationen
    • Kursorische Vorstellung der vier Tutorial Prozessanwendungen
    • Erarbeiten Tutorial-Beispiel: Kreditantrag