MyCoRe: Von MILESS zu MyCoRe - Content Management & Library System, IBM 2003.

THEMES: MyCoRe
YEAR: 2003
 
08.05.03 Berlin

Die Hochschulen und Forschungseinrichtungen haben in den letzten Jahren auf
Basis von IBM-Technologie eine IT Lösung speziell für den Bereich von Lehre und Forschung aufbauen
können, welche   auch  weiteren  interessierten  Hochschulen  in  diesem  Jahr  zur
Verfügung gestellt werden soll.
Diese  Lösung  beinhaltet  neben  der  Anwendung - die als Open Source frei
verfügbar ist - die   IBM   Standard-Software   Content   Manager   und   Websphere   inkl.
Basisinfrastruktur, die  notwendig  für einen störungsfreien und sicheren Lern- und Lehrbetrieb
sind.
.
Wir freuen uns dies Ihnen in einer eintägigen Veranstaltung am Donnerstag,
den  08.05.2003 in Berlin vorstellen zu können. Die Veranstaltung findet im
IBM e-Government Center,
Alt-Moabit 101A in 10559 Berlin von 10:00 Uhr  bis ca. 16:00 Uhr statt:
.
Von MILESS zu MyCoRe
IBM Content Manager als Basis von universitätsweiten

Lehr- und Lernarchitekturen
.
MyCoRe  (Miless  Community  Content Repository) ist ein Open Source Projekt
verschiedener Universitäten und  Forschungseinrichtungen  zur  Entwicklung  und  Weiterentwicklung  von
flexiblen Lösungen in   den  Bereichen  digitaler  wissenschaftlicher  Dokumentsammlungen  und
Archiven sowie digitaler Bibliotheken. Zur MyCoRe Community zählen derzeit 14 Kunden mit Schwerpunkt Rechenzentren
und Bibliotheken.
.
Das  Ziel der Community ist die Entwicklung eines flexiblen und anpassbaren
Softwarekerns("My   Core")   zur   Erstellung   von  digitalen  Bibliothekssystemen  und
Archivlösungen (allgemein "Content Repositories" -> CoRe).
.
Alle  weiteren  Details  entnehmen  Sie  bitte der beigefügten Agenda. (See
attached file: Agenda+Faxantwort.doc)
.
Mit freundlichen Grüßen
.
Ulrich Groh                                     Sabine Lange
.
Leiter Fachbereich Lehre & Forschung            Vertriebsbeauftragte
Deutschland                                     Data Management Software

.
IBM Deutschland GmbH
Ernst-Reuter-Platz 2,
10587 Berlin, Germany
Tel.: +49 (0)30 / 31 15 - 1068
mobile: +49 (0)160 - 97850078
eMail: Sabine.Lange@de.ibm.com