GCC Teaching; IBM: GCC33: Entwicklung eines neuen Web-Frontends für das Winfo-Forum mittels XPages

THEMES: GCC Teaching\...\2 - In Progress | IBM\Lotus Xpages
META STRUCTURES: GCC Teaching\...\Assigned | HP\...\Processed
YEAR: 2008
 
Nähere Beschreibung:
Am Groupware Competence Center wird seit vielen Jahren die Diskussionsplattform "Winfo-Foren" entwickelt. Dieses kommt als allgemeines Diskussionforum der Wirtschaftsinformatik und im Rahmen von zahlreichen Lehrveranstaltungen zum Einsatz und verfügt dazu über ein Notes- und Web-Frontend. Da das Web-Frontend sich traditionell an den Funktionalitäten klassischer Notes-Foren orientierte wurde es im Rahmen einer Projektarbeit im Jahr 2006 an die Funktionalitäten etablierter Web-Foren angenähert. Hierzu war ein Einsatz von Web 2.0-Technologien erforderlich, welche großteils nur unter "Umgehung" der HTTP-Engine des IBM Lotus Domino Servers integriert werden konnten. Mit Release 8.5 von IBM Lotus Notes/Domino wird mit den XPages ein neues Design Element eingeführt, welches die Darstellung der Informationen aus mehreren Dokumenten auf einer Seite im Web ermöglicht. Damit wird die Anzeige ganzer Diskussionsverläufe auf einer Webseite auch ohne manuell eingefügte Web 2.0-Technologien möglich. Die technologische Basis von XPages bilden Java Server Faces, die sich aus einer Definition von Steuerelementen, Datenquellen und Business Logik zusammensetzen. Für die Erstellung von XPages wurde der IBM Lotus Notes Designer 8.5 um entsprechende Funktionalitäten erweitert, sodass eine manuelle Erstellung der einzelnen Komponenten einer XPage nicht erforderlich ist.

Ziel des Projektes ist die Erstellung eines neuen Web-Frontends der Winfo-Foren basierend auf XPages. Die bestehende Datenstruktur des Forums soll dazu weitestgehend erhalten bleiben. Der Aufbau und die Funktionalitäten des Web-Frontends sind jedoch in Absprache mit dem Projektbetreuer neu zu gestalten.


Werkzeuge/Ressourcen:

Lotus Notes / Domino 8.5

Zielgruppe sind Studierende der folgenden Studienrichtungen:

Wirtschaftinsformatik, Informatik

Vorausgesetzte Kenntnisse:

  • Grundkenntnisse über den Umgang mit Lotus Notes Applikationen
  • Grundkenntnisse Web-Development

Materialien:


Betreuung:

Dipl.-Wirt.-Inf. Holger Ploch

Status:
Das Projekt wurde im WS 2008/2009 vergeben.


Klaus Wundke

Martin Röhling

Steffen Weinhold