GCC Teaching: PAV15: Integration vom PAVONE Customer Support System (CSS) mit dem PAVONE Software Problem Report, in: GCC Seminar 2005, Groupware Competence Center, Paderborn 2005.

Im PAVONE CSS exestiert ein strukturierter Workflow, der die Bearbeitung von Supportfällen steuert. Tritt der Fall ein, dass es sich bei dem gemeldeten Supportfall um ein Software Problem (BUG) handelt, muss die Entwicklung und die Qualitätssicherung mit eingebunden werden.

THEMES: GCC Teaching\...\052462 Seminar...
META STRUCTURES: GCC_Teach-2004_SS-052462_Sem\Informatik | GCC_Teach-2004_SS-052462_Sem\Wirtschaftsinf...
YEAR: 2005
 
ThemaIntegration vom PAVONE Customer Support System (CSS) mit dem PAVONE Software Problem Report
Art:Konzept - prototypische Umsetzung - Erstellung von Beispieldokumenten
Gegenstand:Hintergrund:
Im PAVONE CSS exestiert ein strukturierter Workflow, der die Bearbeitung von Supportfällen steuert. Tritt der Fall ein, dass es sich bei dem gemeldeten Supportfall um ein Software Problem (BUG) handelt, muss die Entwicklung und die Qualitätssicherung mit eingebunden werden.

Aufgabe:
Anbindung des SPR-Prozesses an den CSS-Prozess.

optionale Erweiterung:
    • Erweiterung um einen QA-Prozess
Theorie:-
Dringlichkeit:Mittelfristig
Vorkenntnisse:Es sollten Kenntinisse in der Entwicklung von Lotus Notes Datenbanken vorhanden sein. Kenntnisse in der Workflow-Modellierung. PAVONE ProcessModeler. PAVONE Espresso Workflow.
Schnittstellen:PAVONE CSS, PAVONE SPR, PAVONE Workflow
Eingestellt:18.08.2004, af