IBM: IBM Business Partner 2010 - Wöchentliche Information

THEMES: IBM\Partnerworld
YEAR: 2010
Login Login
User: Anonymous


ORGANIZATIONS: IBM Partnerworld
PEOPLE: Lepofsky, Alan
THINGS: Newsletter
TIME: 2010 | Weekly
 

Open

Post comment
IBM Business Partner 2010 - Wöchentliche Information19.05.2010Ludwig Nastansky
 
27.01.
    Auf einen Blick
    1. Smarter Cities Ideen-Nachmittag für ISVs in Ehningen und Berlin
    2. IBM Value Advantage Plus Government Business Partner-Programm
    3. Value Advantage Plus for Government Sales
    4. Management immer größerer Datenmengen - von den Voraussetzungen bis zur Außerbetriebnahme
    In voller Länge...


    Smarter Cities Ideen-Nachmittag für ISVs in Ehningen und Berlin
    Lokales und Regionales


    Lernen Sie die Smarter Cities Strategie der IBM kennen und diskutieren Sie mit unserem Partner FRITZ & MACZIOL, IBM Lösungspartnern und Fachexperten Ihre Ideen, Kompetenzen und Lösungen rund um das Thema Smarter Cities. Ziel des Treffens ist neben dem gegenseitigen Kennenlernen ein Brainstorming über Lösungsansätze und Möglichkeiten der Zusammenarbeit, um im Smarter Cities Umfeld neue Projekte zu gewinnen:

    Am 10. Februar 2010 in Ehningen
    IBM Forum Ehningen
    Raum Oslo, Geb. 1 / Ebene 1 / Flügel 5
    IBM - Allee 1, 71139 Ehningen

    Am 23. Februar 2010 in Berlin
    IBM Forum Berlin
    Raum Bellevue
    Alt-Moabit 101 A, 10559 Berlin

    Agenda:

    14.00 Uhr Begrüßung und Vorstellung
    Frank Haines, Geschäftsführer, FRITZ & MACZIOL GmbH
    Anke Philipp, Leiterin ISV Development and Sales, IBM Deutschland GmbH

    14.15 Uhr Smarter Cities - IBM Strategie, Organisation, Referenzen
    Hans-Hermann Junge, Smarter Cities Executive, IBM Deutschland GmbH

    14:45 Uhr Vorstellung der ISVs
    5 Min. pro Teilnehmer

    15.30 Uhr Pause

    15.50 Uhr Smarter Cities Opportunity Workshop
    Vorgehensweise, Ansatzpunkte, Diskussion
    Zusammenfassung, Next Steps

    Nur in Berlin:
    16:30 Uhr Business Analytics & Optimization - das Analytics Solution Center Berlin
    Marcus Bleichert, New Intelligence / Business Analytics & Optimization (BAO) Team

    Ab ca. 17.00 Uhr Get-together

    Anmeldung:
    Senden Sie dazu bitte eine E-Mail mit dem Betreff "Anmeldung Smarter Cities Ehningen" für den Standort Ehningen oder "Anmeldung Smarter Cities Berlin" für den Standort Berlin. Sowie Name, Funktion, Firma und E-Mail-Adresse des oder der Teilnehmer an: isvteam@de.ibm.com.

    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - nutzen Sie die Chance, sich jetzt noch einen Platz zu sichern.

    Wir freuen uns auf interessante Gespräche mit Ihnen.

    Veranstaltungen für Geschäftspartner zu Smarter Planet




    IBM Value Advantage Plus Government Business Partner-Programm
    Promotion


    Im Rahmen dieses Programms werden berechtigte Business Partner ausgezeichnet, die in Lösungen für genehmigte Endbenutzerkunden in staatlichen Behörden investieren, diese verkaufen und den Verkauf abwickeln. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie im zugehörigen PLET.

    ZW10-0023




    Value Advantage Plus for Government Sales
    Software


    Value Advantage Plus for Government Sales ist ein innovatives Incentive-Programm für Reseller von IBM Middleware, die von IBM autorisierte Softwareprodukte an Kunden in staatlichen Behörden verkaufen. Mit dem Programm werden Sie für die Rolle, die Sie spielen, und den Nutzen, den Ihr Unternehmen in den unterschiedlichen Phasen des Vertriebszyklus (Erkennung der Verkaufschance und Verkauf von IBM Middleware an Kunden in staatlichen Behörden) bringt, belohnt. Value Advantage Plus for Government Sales umfasst eine Kombination von Elementen aus den beiden bekannten Software-Incentive-Programmen "Software Value Incentive" und "Value Advantage Plus". Sobald Sie für Value Advantage Plus for Government Sales autorisiert sind, können Sie Geschäftschancen bei Kunden in staatlichen Behörden im Global Partner Portal-System registrieren. Nach der Genehmigung dieser Geschäftschancen durch IBM erhalten Sie die zugehörige Prämie zum Zeitpunkt des Verkaufs, indem Sie dem von Ihnen bevorzugten Distributor eine Government Solution-ID mitteilen, die dieser in der Bestellung angeben muss. Es gelten andere Bedingungen, die im "Value Advantage Plus for Government Sales Operations Guide" ausführlich erläutert werden.

    Zur Registrierung für Value Advantage Plus for Government Sales und zum Erhalt finanzieller Prämien müssen Sie Mitglied bei PartnerWorld sein und in den vergangenen beiden Jahren mindestens drei Verkäufe an Kunden in staatlichen Behörden getätigt haben. Wenn Sie im Rahmen von Value Advantage Plus for Government Sales Prämien zu bestimmten Produkten erhalten möchten, müssen Sie darüber hinaus für den Weiterverkauf dieser Produkte berechtigt sein, wenn es sich hierbei um autorisierte Software Value Plus-Produkte handelt. Wenn diese Produkte im offenen Vertrieb verfügbar sind, muss Ihr Unternehmen mindestens zwei aktuelle technische Zertifizierungen und eine aktuelle vertriebsspezifische Zertifizierung für diese Brand aufweisen.

    Weitere Informationen zum Value Advantage Plus for Government Sales-Incentiveprogramm und zur Bewerbung für dieses Programm finden Sie auf der Website zu Value Advantage Plus. Achten Sie hierbei auf die neuen, besonders hervorgehobenen Informationen.

    Value Advantage Plus for Government Sales




    Management immer größerer Datenmengen - von den Voraussetzungen bis zur Außerbetriebnahme
    Information Management


    Intelligenter arbeitende Unternehmen verwenden für das Management komplexer Datenstrukturen - von den Voraussetzungen bis zur Außerbetriebnahme - ein zentrales, umfassendes System. Das zugehörige Konzept basiert auf einer übergreifenden Vorstellung von Datenmanagement. Durch die Verwaltung der Daten von den Voraussetzungen bis zur Außerbetriebnahme können Unternehmen immer größere Datenmengen unter Kontrolle halten, die Leistungsmerkmale von Anwendungen und Infrastrukturen optimieren und den Datenschutz gewährleisten.

    Vor diesem Hintergrund haben wir eine Kampagne entwickelt, die umgehend verfügbar ist. Zu dieser Kampagne gehören eine Beispiel-E-Mail und eine Direktmail, in denen Sie einzelne Textblöcke anpassen können, sowie Angebote, die in die Kampagne aufgenommen werden können.

    Hier können Sie auf diese Kampagne zugreifen.