IBM: IBM Business Partner 2010 - Wöchentliche Information

THEMES: IBM\Partnerworld
YEAR: 2010
Login Login
User: Anonymous


ORGANIZATIONS: IBM Partnerworld
PEOPLE: Lepofsky, Alan
THINGS: Newsletter
TIME: 2010 | Weekly
 

Open

Post comment
IBM Business Partner 2010 - Wöchentliche Information19.05.2010Ludwig Nastansky
 
31.03.


Auf einen Blick



 1.Einführung in den WebSphere Application Server V7
 2.IBM Express Seller Magazin und Endkundenflyer April 2010
 3.Podcast für Partner: Sendung am 30. März: "Durch Finanzierung zum Verkaufserfolg"
 4.IBM Presseclipping für Business Partner - Woche 13/2010
 5.Noch Plätze frei - PSC Kompetenz Tag: Erfolgstuning zum Mitnehmen am 15.04.2010, Düsseldorf
 6.Höhere Verkaufszahlen durch Kundenreferenzen
 7.Lead-Generierung mit Internet-Marketing
 8.Autorisierte Business Partner schneller finden
 9.IBM Think!Thursday - Authorization Readiness Dashboard
10.Erinnerung: Information Management Marketing- und Sales-Plays für das 2. Quartal 2010
11.Programm zur IOD EMEA Conference 2010
12.Sorgen Sie für eine schnellere Marktpräsenz - mit Lotus Knows-Materialien für Werbekampagnen
13.Fügen Sie diese Seite für alle Lotus SalesTalks und -Veranstaltungen zu Ihren Favoriten hinzu
14.Lotus-Software und POWER7 - Vorteile für Ihre Kunden
15.Neue Geschäftschancen generieren - Als Gastredner auf der Impact 2010
16.Impact 2010 SmartSite Agenda Builder
17.WebSphere Sales- und Marketing-Plays für das 2. Quartal 2010

In voller Länge...


 


Einführung in den WebSphere Application Server V7

Lokales und Regionales



WebSphere Application Server V7 bietet eine Reihe neuer Funktionen und Erweiterungen, welche Sie bei der Entwicklung, dem Betrieb und der Integration von service-orientierten Anwendungen und Services unterstützt. Dieser Workshop gibt einen Einblick in die neuen Funktionen von WebSphere Application Server V7 und geht insbesondere auf die Schwerpunkte Administration, Performance, Sicherheit und Platform Messaging (JMS) inklusive der zur Verfügung stehenden Werkzeuge ein.

Der Workshop richtet sich an neue und erfahrene Benutzer des WebSphere Application Servers V7. In praktischen Übungen haben Sie Gelegenheit, sich mit JEE 5 Anwendungen auf dem WebSphere Application Server V7 vertraut zu machen.

Der Kurs ist die Wiederholung vom Februar 2010, bei dem wir zahlreichen Interessenten absagen mußten. Kurssprache und -unterlagen sind in englischer Sprache.

Der Kurs findet vom 18. - 19.05.2010 im IBM Innovation Center in Ehningen statt.




 


IBM Express Seller Magazin und Endkundenflyer April 2010

Lokales und Regionales



Das aktuelle Express Seller Magazin und der Endkundenflyer für April 2010 stehen Ihnen wieder zum Download als PDF-File und als e-book zur Verfügung!

Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung!

Hier finden Sie das IBM Express Seller Magazin und Endkundenflyer April 2010




 


Podcast für Partner: Sendung am 30. März: "Durch Finanzierung zum Verkaufserfolg"

Lokales und Regionales



Hören Sie sich schlauer - Podcasts für IBM Geschäftspartner


Thema am 30. März: "Durch Finanzierung zum Verkaufserfolg".

Die Podcast-Sendereihe steht exklusiv für Business Partner zur Verfügung. Wenn Sie hier bereits registriert sind, melden Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Zugangsdaten an. Neue Teilnehmer erreichen die Anmeldeseite mit Benutzername
Podcast und dem Kennwort FG639.5a.

Link zur Podcast Webseite




 


IBM Presseclipping für Business Partner - Woche 13/2010

Lokales und Regionales



Anbei das IBM Presseclipping der Woche 13/2010 für Sie zur Information.

25.03.2010, computerwoche.de: IBM Lotus JamCamp 2010

Während des Lotus JamCamp 2010 diskutieren Vertreter aus Unternehmen, Universitäten und Behörden gemeinsam mit Digital Natives aktuelle Themen rund um den Arbeitsplatz der Zukunft, Enterprise 2.0 und Social Media. Am 14. April fällt auf der re:publica 2010 der Startschuss für den Online Jam, einem Massen-Brainstorm im Internet. Die Diskussion wird dann während des JamCamp in Stuttgart am 23. und 24. April fortgeführt. Und jeder kann mitmachen, also zum Beispiel eigene Themen einreichen, mit anderen diskutieren und Lösungen entwickeln [...]

computerwoche.de Link


23.03.2010: channelinsider.de: IBM Truck Tour mit IT-Lösungen für den Mittelstand

Von 9. April bis 28. Mai findet in diesem Jahr die IBM Motor Mittelstand Truck Tour statt. In 28 Städten bundesweit präsentiert IBM gemeinsam mit Geschäftspartnern intelligente IT-Lösungen bestehend aus Hardware, Software, Services und Finanzierungsangeboten speziell für die Anforderungen - und den Geldeutel - kleiner und mittlerer Unternehmen. [..]

channelinsider.de Link




 


Noch Plätze frei - PSC Kompetenz Tag: Erfolgstuning zum Mitnehmen am 15.04.2010, Düsseldorf

Lokales und Regionales



Sie entwickeln, optimieren, beraten, verkaufen, leiten an, führen? Sich selbst, Ihre Abteilung, Ihr Unternehmen, Ihre Produkte, Ihre Kunden, Ihren Markt? Erleben Sie am 15.04.2010 wie Sie nachhaltigen Erfolg noch leichter erzeugen, absichern und ausbauen können. Lernen Sie im Workshop die neuen, smarten und leicht einsetzbaren Werkzeuge dafür kennen. Sie werden erfahren, wie Sie Ihre Kunden noch wirkungsvoller an Ihr Unternehmen binden und den Wettbewerb noch deutlicher auf Abstand halten. Das verschafft Ihnen noch mehr Wettbewerbsvorteil, noch mehr Sicherheit und noch bessere Erträge.

Ihr Extra-Vorteil: Sie werden ein konkretes Ergebnis aus dem Workshop mit nach Hause nehmen. Lassen Sie sich überraschen!
Die beiden Workshops bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln besucht werden. Frühzeitige Buchung wird empfohlen, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Team-Teilnahme ist möglich.

10:00 - 13: 00 Uhr Vorsprung schaffen durch Ausbau der eigenen Stärken in Führung und Vertrieb
14:00 - 17:00 Uhr Vorsprung im Markt durch Klarheit, Kundenbindung und Kompetenz

Referent: Andreas Migula, zertifizierter Alchimedus Masterpartner und Spezialist für individuelles Unternehmens-Coaching und Unternehmens|Wert|Entwicklung

Anmeldung PSC Kompetenz Tag




 


Höhere Verkaufszahlen durch Kundenreferenzen

PartnerWorld



Kundenreferenzen waren schon immer ein überzeugendes Mittel, um erfolgreiche Geschäftsabschlüsse zu erreichen. Kunden lassen sich weitaus einfach überzeugen, wenn wir Belege und Beispiele für die Umsetzung und die erzielten Geschäftsergebnisse vorlegen und unser Hauptaugenmerk nicht nur auf das Produkt legen. Für Vertriebsmitarbeiter sind Kundenreferenzen ein entscheidender Faktor, um das Vertrauen des Kunden zu gewinnnen und Verkaufsabschlüsse zu erreichen. Damit solche Kundenreferenzen zur Verfügung stehen, muss jeder Vertriebsmitarbeiter eigene Referenzen bereitstellen.

Nehmen Sie sich daher 15 Minuten Zeit und reichen Sie Ihre Kundenreferenz mithilfe des Übermittlungsformulars für die CRDB (Client Reference Database) ein. Geben Sie beim Ausfüllen des Formulars unbedingt alle IBM spezifischen Informationen sowie alle Software-, Hardware- und Servicekomponenten an, die Teil der Lösung waren. Die Kundenreferenz wird dadurch überzeugender und es gibt weniger Rückfragen. Sobald die Referenz von den zuständigen Mitarbeitern geprüft und genehmigt wurde, wird sie in der CRDB (Client Reference Database) veröffentlicht. Wir nehmen mit Ihrem Kunden nicht direkt Kontakt auf. Falls jemand auf Ihre Referenz zurückgreifen möchte, wendet sich diejenige Person direkt an Sie, um Ihre Genehmigung einzuholen. Um die Zahl der Anfragen für Sie und Ihren Kunden einzugrenzen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, die Genehmigung des Kunden einzuholen.

Für das Jahr 2010, zu Beginn des Jahrzehnts des intelligenteren Arbeitens, hat sich IBM 350 Smarter Planet-Referenzen als Ziel gesetzt. Hierbei sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Der zugehörige Prozess ist ganz einfach und ungeheuer wichtig im Hinblick auf umsatzstarke Geschäftsabschlüsse für IBM.

Wenn Sie einen Ihrer Kunden als Referenz für IBM nominieren, können Sie die Geschäftsbeziehung zu diesem Kunden stärken, da Sie seine Marktpräsenz ausbauen und seine geschäftlichen Erfolge präsentieren. Durch die Vorstellung erfolgreicher Implementierungen wird auch die Abwicklung künftiger Geschäftsabschlüsse einfacher.

Reichen Sie Ihre Kundenreferenzen noch heute ein.




 


Lead-Generierung mit Internet-Marketing

Software



Sie können auf Fachwissen zum Planungs- und Projektmanagement, zahlreiche Veröffentlichungen und Webinhalte zur Umsetzung einer Internet-Marketingkampagne für die Bedarfsgenerierung zugreifen.

Hier erfahren Sie mehr über dieses Angebot.




 


Autorisierte Business Partner schneller finden

Software



Das IBM Software Authorized Business Partner Finder Tool wurde kürzlich aktualisiert und ermöglicht jetzt schnellere Suchvorgänge. Wöchentlich qualifizieren sich weitere Business Partner für das Software Value Plus-Programm und diese Änderungen werden über Aktualisierungen jeweils Dienstags und Freitags wiedergegeben. Wenn Ihr Unternehmen autorisierter Business Partner ist und der Name Ihres Unternehmens nicht im Tool angezeigt wird, wenden Sie sich bitte an PartnerWorld Contact Services.

Hier können Sie auf das Tool zugreifen.
PartnerWorld Contact Services




 


IBM Think!Thursday - Authorization Readiness Dashboard

Software



Datum:
29. April 2010
Uhrzeit:
16:00 Uhr (UK), 17:00 Uhr (MEZ)

Das Authorization Readiness Dashboard (powered by IBM Cognos) ist ein neues Online-Tool, mit dem IBM Business Partner den aktuellen Status ihrer Anforderungen zur Berechtigung für Software Value Plus abfragen können. Durch die Zusammenstellung von Informationen aus mehreren Quellen sind die Business Partner somit in der Lage, ihre IBM Zertifizierungen, Umsatzziele und Vereinbarungen zentral anzuzeigen. Dadurch werden Geschäftsplanungen und Entscheidungen einfacher.

Das Dashboard steht allen IBM Value Added Distributoren und IBM Business Partnern zur Verfügung, die entweder am Software Value Incentive- oder am Value Advantage Plus-Programm teilnehmen.

Hier können Sie sich registrieren und weitere Informationen per E-Mail erhalten.




 


Erinnerung: Information Management Marketing- und Sales-Plays für das 2. Quartal 2010

Information Management



Die Präsentation "IBM Software 2Q10 Sales and Marketing Plays for Business Partners" enthält zahlreiche Informationen, mit denen sich Business Partner für Information Management-Lösungen geschäftliche Vorteile sichern können. Informieren Sie sich über wichtige Materialien zu folgenden Lösungskategorien:
    • Einrichtung, Steuerung und Bereitstellung vertrauenswürdiger Business-Informationen
    • Datenmanagement während des gesamten Lebenszyklus

Hierfür werden jeweils die zugehörigen Business Partner-Plays und -Playbooks zur Verfügung gestellt. Diese Materialien vermitteln Einblicke in kundenspezifische Probleme, geschäftliche Vorteile der Lösung und Maßnahmen im Hinblick auf erfolgreiche Geschäftsabschlüsse.

Hier erhalten Sie weitere Informationen.




 


Programm zur IOD EMEA Conference 2010

Information Management



Auf der IBM Information On Demand EMEA Conference, die vom 19.-21. Mai 2010 im Marriott Park Hotel in Rom stattfindet, werden die neuesten Lösungen im Bereich Informationsmanagement und -analyse und deren positiver Einfluss auf Innovation, Geschäftsoptimierung und Alleinstellungsmerkmale für Unternehmen in den EMEA-Ländern vorgestellt. Auch in diesem Jahr werden wiederum branchenspezifische Sessions und Veranstaltungen mit detaillierten technischen Informationen angeboten. Informieren Sie sich noch heute über unser Programm und nutzen Sie die intuitive Suchfunktion, um die für Sie interessanten Sessions und Themenpunkte anzuzeigen. Lesen Sie auch den neuen Flyer "Top 5 Reasons to Attend", in dem die wichtigsten Gründe aufgeführt sind, weshalb Sie die IBM IOD EMEA Conference 2010 auf keinen Fall verpassen sollten.

Buchen Sie Ihre Hotelreservierung möglichst bald. Einzelheiten zu den empfohlenen Hotels finden Sie auf der Website zur Konferenz im Abschnitt zur Registrierung auf der Registerkarte "Hotel". Das "Sheraton Golf Parco de‘ Medici" befindet sich dabei am nächsten zum Konferenzort.

Registrierung und Informationen zum Hotel.
Flyer "Top 5 Reasons to Attend"




 


Sorgen Sie für eine schnellere Marktpräsenz - mit Lotus Knows-Materialien für Werbekampagnen

Lotus



In PartnerWorld stehen jetzt neue Lotus Knows-Materialien für Werbekampagnen zur Verfügung, auf deren Grundlage Sie eigene Co-Branded IBM Lotus-Kampagnen mit minimalem Aufwand entwickeln können. Mit den umgehend gebrauchsfertigen Vorlagen können Sie E-Mails, Web-Banner und Event-Marketinginhalte erstellen. Nutzen Sie die E-Mail-Vorlage, Direktmailings und PostCard-Nachrichten für Einladungen an Kunden zu einer Veranstaltung. Nehmen Sie die Poster in einem Meeting mit Lotus-Benutzern oder in einer Onlinekonferenz mit in die Anzeige auf. Die Vorlagen ermöglichen eine schnellere Marktpräsenz, da Sie den Kunden schnell und kostengünstig über neue Marketinginhalte informieren können. Verwenden Sie daher diese äußerst nützlichen Vorlagen.

Hier können Sie die Materialien zur Lotus Knows-Kampagne aufrufen.




 


Fügen Sie diese Seite für alle Lotus SalesTalks und -Veranstaltungen zu Ihren Favoriten hinzu

Lotus



Die Mitarbeiter der Lotus Sales Enablement-Gruppe führen jeden Monat eine Reihe von SalesTalk-Veranstaltungen durch, die dazu dienen, die Verkaufszahlen für Lotus-Lösungen anzukurbeln und in denen Sie mehr über die Positionierung dieser Lösungen bei Ihren Kunden erfahren. In den Sessions werden von Lotus-Experten aktuelle Details zu Vertriebsszenarios und Informationen über die Wettbewerbssituation vermittelt. Notieren Sie sich die Termine dieser Veranstaltungen. Fügen Sie die Liste mit allen Veranstaltungen weltweit zu Ihren Favoriten hinzu, um ggf. in Verkaufsgesprächen darauf zurückgreifen zu können.

Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Webseite mit der Liste der Lotus Enablement-Veranstaltungen.




 


Lotus-Software und POWER7 - Vorteile für Ihre Kunden

Lotus



Die neuen IBM POWER7-Systeme sind darauf ausgelegt, komplexe Strukturen zu vereinfachen, die Energieeffizienz zu verbessern, Prozesse zu automatisieren und einfache Erweiterungsmöglichkeiten im Hinblick auf die Erfüllung kritischer Workloadanforderungen zu bieten. Dies führt zu besseren Leistungsmerkmalen bei WebSphere auf POWER7-Systemen und niedrigeren Kosten bei Lotus Domino auf POWER7-Systemen. Noch wichtiger aber ist, dass der Kunde dabei die Verarbeitungsleistung nutzen kann, ohne Anwendungen umschreiben zu müssen. Er profitiert so im Vergleich zu Angeboten von Wettbewerbern von einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis. Die geschäftlichen Vorteile von POWER7 bringen auch Ihrem Unternehmen Wettbewerbsvorteile. Nutzen Sie diese Materialien in Gesprächen mit Kunden, um sie von den Vorteilen zu überzeugen und Verkaufsabschlüsse zu erzielen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen.




 


Neue Geschäftschancen generieren - Als Gastredner auf der Impact 2010

WebSphere



Weshalb bietet die Impact 2010 ein unübertroffenes Nutzenpotenzial? Aufgrund der erstklassigen Inhalte und Referenten. Die Teilnehmer erhalten zusammengenommen ein Schulungsangebot von einem Jahr Aufwand von einigen der weltweit erfahrensten Führungskräften aus dem Business- und IT-Bereich. Hierzu gehören über 500 Sessions aus zwei wesentlichen Programmen: "The Forbes Business Leadership Forum" und "The Smart SOA and BPM Technology Program". Aber das ist noch nicht alles.

Die Konferenzteilnehmer haben die seltene Gelegenheit, Sessions mit ausgezeichneten Referenten zu besuchen, z. B. Business Thought Leader, IT-Innovatoren und erfolgreiche Kunden aus allen Branchen. Hierzu gehören:
    • Die Harvard-Professorin und Autorin von "The Change Masters", Rosabeth Moss Kanter, gibt Einblicke in Strategien, Innovationen und Leadership für Veränderungen.
    • Carrie Lee, Finanzkorrespondentin bei Thomson Reuters Financial TV, informiert über Möglichkeiten zur Ermittlung von Lösungen mit geschäftlichem Nutzen im heutigen wirtschaftlichen Umfeld.
    • Raymond Kurzweil, der auch als "the ultimate thinking machine" des Forbes Magazine bezeichnet wird, erläutert technologische Innovationen.

Auch der Spaß kommt nicht zu kurz - auf dem Programm stehen neben dem Gastgeber Frank Caliendo und dem Illusionisten Marco Tempest auch bekannte Komiker und Stimmenimitatoren.

Informieren Sie sich über die Impact 2010.




 


Impact 2010 SmartSite Agenda Builder

WebSphere



Auf der Impact 2010 werden im Laufe einer Woche über 500 Sessions, viele Möglichkeiten für Einzelgespräche, ein informatives Solution Center und vieles mehr angeboten, sodass auch die fachkundigsten Konferenzteilnehmer von dieser Veranstaltung profitieren werden. Der Impact 2010 SmartSite Agenda Builder ist jetzt verfügbar und bietet Ihnen die Möglichkeit, die Teilnahme an der Konferenz optimal zu planen. Registrierte Teilnehmer an der Impact 2010 können über diese Website ein individuelles Programm für die gesamte Woche auf der Impact 2010 entwerfen.

Hier können Sie den SmartSite Agenda Builder aufrufen.




 


WebSphere Sales- und Marketing-Plays für das 2. Quartal 2010

WebSphere



Es sind jetzt drei WebSphere Sales- und Marketing-Plays für das 2. Quartal verfügbar.

Mithilfe dieser beiden neuen Plays und eines aktualisierten Plays können Sie neue Geschäftschancen ermitteln, schneller und effektiver vorantreiben und zum Abschluss bringen.

Hier können Sie weitere Einzelheiten aufrufen.