GCC Teaching: 052456 LOG Grundlagen des Informationsmanagements am Arbeitsplatz, Wirtschaftsinformatik 2 / GCC - Groupware Competence Center, Paderborn 2005.

THEMES: GCC Teaching\Lecture 2005 SS
META STRUCTURES: GCC Teaching\Lecture 2005 SS | PWN\...\FH Jena
YEAR: 2005
PERM. URL: http://gcc.upb.de/K-Pool/InfoMan_2005SS
 

Open

Post comment
052456 LOG Grundlagen des Informationsmanagements am Arbeitsplatz07.03.2005 16:14Angelika Bursig
. . 2005-05-09 Behandelte Themen09.05.2005 08:34Ludwig Nastansky
. . 2005-05-02 Behandelte Themen09.05.2005 08:34Ludwig Nastansky
. . 2005-04-11 Behandelte Themen22.05.2005 21:36Ludwig Nastansky
. . 2005-04-18 Behandelte Themen22.05.2005 21:39Ludwig Nastansky
. . 2005-04-25 Behandelte Themen22.05.2005 21:39Ludwig Nastansky
. . 2005-05-23 Behandelte Themen22.05.2005 22:00Ludwig Nastansky
. . 2005-05-30 Behandelte Themen29.05.2005 19:15Ludwig Nastansky
. . 2005-06-06 Behandelte Themen02.06.2005 15:17Bernd Hesse
. . 2005-06-13 Behandelte Themen13.06.2005 08:27Ludwig Nastansky
. . 2005-06-20 Behandelte Themen19.06.2005 22:41Ludwig Nastansky
. . 2005-07-11 Fotos27.07.2005 14:32Ludwig Nastansky
2005-06-06 Gastvortrag von Veit Florian Lier02.06.2005 15:16Bernd Hesse
 
#9 13.06.
Hausaufgabe 3
    Hausaufgabe 3 (bis zum 20.06.2005)
    Erstellen und Ablegen von Office-Dokumenten in einer Enterprise Office Umgebung
    u.a. Anlegen von Adressdokumenten, Initiierung und Abwicklung der Korrespondenz

    1. Erstellen Sie mindestens ein Adressdokument in der unten angegebenen Enterprise Office Umgebung. Füllen Sie möglichst viele der angebotenen Felder aus.

    2. Erstellen Sie mindestens einen Brief an die Person, für die Sie im letzten Schritt das Adressdokument angefertigt haben. Zusätzlich können Sie weitere Briefe an diese Person erstellen oder einen der anderen verfügbaren Adressaten auswählen, z.B. Bernd Hesse. Entwerfen Sie dazu jeweils selbstständig einen kurzen Inhaltstext. Testen Sie möglichst viele der angebotenen Optionen im Brief-Assistenten aus.


    Hinweise:

    Folgende Datenbanken befinden sich auf dem Server "PBWI2B/WI2/FB5/UniPB/DE" im Pfad "ACCESSDB\KURS\InfoMan\SS2005\":
    • GIA Office Database (Dateiname auf dem Server: "GIA_Office.nsf")
    • GIA Organization Database (Dateiname auf dem Server: "GIA_Organization.nsf")
    • GIA Process Database (Dateiname auf dem Server: "GIA_Process.nsf")
    • GIA Settings Database (Dateiname auf dem Server: "GIA_Settings.nsf")
    • PAVONE Enterprise Office 6.5 Hilfe (Dateiname auf dem Server: "EO65_Hilfe.nsf")

    Mit Hilfe folgender Schritte können Bookmarks angelegt werden:
    • Über Menü >> File >> Database >> Open >> im Server-Feld "PBWI2B/WI2/FB5/UniPB/DE" eintragen >> zum Verzeichnis "ACCESSDB\KURS\InfoMan\SS2005" navigieren.
    • Dann erste Datenbank auswählen und über Schaltfläche "Bookmark" >> Schaltfläche "New Folder" >> Bookmark-Folder "GIA" einrichten und Bookmark auf erste Datenbank dort ablegen.
    • Für die restlichen Datenbanken ebenfalls Bookmarks im Folder "GIA" anlegen (statt Betätigung von "New Folder" den im vorherigen Schritt erstellten Folder "GIA" auswählen).
    ..